Bei nicht korrekter Darstellung klicken sie bitte hier.

12. Dezember 2017
 

Grüezi!

Wir freuen uns, Ihnen heute wieder ausgewählte Neuigkeiten aus unserem Haus zu präsentieren; zum letzten Mal für dieses Jahr. Wir wünschen Ihnen deshalb schon jetzt einen guten Abschluss des Jahres – und anschliessend besinnliche Tage.
 
Herzliche Grüsse

Ihr auto-i-dat-Team


 

 

Neuer MWST Satz

Das müssen Sie jetzt wissen!

Wie Sie das von uns erwarten dürfen, haben wir uns bereits so früh wie möglich mit dem Thema „neuer Mehrwertsteuersatz“ auseinandergesetzt. Resultat: Alle unsere Softwareprodukte und Datenlieferungen werden auf den 1.1.2018 für den neuen MWST Satz von 7,7% vorbereitet sein. Die Preise der Fahrzeuge selber werden allerdings nicht per Stichtag 1.1.18 zu Verfügung stehen, sondern nach und in enger Abstimmung mit den jeweiligen Importeuren eingepflegt. Wir werden alle unsere Kunden via den Produktinformationen zusätzlich kommunizieren, worauf sie jetzt unbedingt achten müssen. Online finden Sie eine einfache Anleitung, wie Sie die Anpassungen in unseren Tools einfach und rasch vornehmen können.
Mehr >
 

 

Fahrzeug-Restwerte

Auch die Amag rechnet mit auto-i
Die Aufgabe war sehr anspruchsvoll (aber wir lieben das!): Die Leasing-Gesellschaft der AMAG Gruppe suchte nach einer für sie massgeschneiderten Lösung, um die Restwerte noch präziser, marktgerechter und erst noch schneller berechnen zu können. Zusammen haben unsere und ihre Spezialisten ein Modell erstellt, das die sehr hohen Anforderungen erfüllt und jetzt schrittweise auch bei AMAG Retail eingesetzt wird. Die AMAG Leasing AG hat uns aber nicht nur unserer technischen Kompetenz wegen gewählt, sondern auch, weil wir schon seit Beginn immer die Transaktionsdaten als Basis aller Betrachtungen herangezogen haben – und auch, weil wir unabhängig sind.
 

 

„Inside auto-i-dat ag”

Simon Aebischer – Ihr Mann für alle Fälle
In unserer beliebten Serie „Inside auto-i-dat ag“ portraitieren wir regelmässig unsere Mitarbeitenden. Das hat nichts mit Selbstdarstellung zu tun, sondern damit, dass wir unseren Kunden zeigen möchten, wer sie bedient. Damit geben wir unserer Dienstleistungsorientierung ein Gesicht. Dieses Mal ist Simon Aebischer vom Support an der Reihe. Was sein Job mit einer Bündner Nusstorte zu tun hat und warum seine Kollegen und Kunden ihn nicht nur deshalb mögen: Vorhang auf! Mehr >
 

 

Datensicherheit

Für Ihre Sicherheit nur das Beste
Wir rüsten zurzeit mit unserem Hosting Partner EveryWare (www.everyware.ch) alle unsere Webservices, Online Datenbanken, Websites und Download-Bereiche auf den aktuell höchsten technologischen Standard um. Damit sind wir auch für die Zukunft bestens gerüstet. Das Wichtigste dabei: Die Daten unserer Kunden sind auch weiterhin hervorragend geschützt und die Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit der Datenzugriffe sind gewährleistet. Eine Spiegelung der Daten in zwei Rechenzentren in Kombination mit der neuesten Technologie garantieren, was wir unseren Kunden schuldig sind: eine Verfügbarkeit von über 99.5 Prozent. Erklärtes Ziel ist, dass alle Bereiche per Ende 2017 umgestellt sind.
 

 

Fleet Event

Eindrücke vom 8. November 2017
Es war einmal mehr ein tolles Stelldichein der Branche: viele bekannte Gesichter, viele neue Kontakte, die geknüpft werden konnten. Spannend war auch das Tagungsprogramm. Besonders bemerkenswert war das Referat des Technical Evangelist von Microsoft: Er bot interessante Einblicke, wie Microsoft die Mobilität der Zukunft unterstützen und mitformen will. Wer mehr darüber erfahren will: https://aboutfleet.ch/event2017
 

 

Auto-Salon 2018

Wir sind wieder mittendrin!

Intensiv arbeiten wir aktuell an den Vorbereitungen für die GIMS, die „Geneva International Motor Show“ 2018. Merken Sie sich das Datum schon jetzt vor, besuchen Sie uns im Rahmen der SAA-Expo in Halle 7 vom 6. bis 12. März. Wir freuen uns schon jetzt, Ihnen den aktuellen Stand der Garagisten-App und die neue SilverDAT 3 zu zeigen, die neue Online Lösung der beliebtesten Instandstellungs-Kalkulation im Schweizer Markt. Und für DRIFT Fans wird es eine tolle Überraschung geben. Bleiben Sie dran!
 

 
Und noch ein letzter Hinweis in eigener Sache: Es gibt noch freie Plätze für unsere Kurse – schauen Sie rein und reservieren Sie sich einen der noch wenigen freien Plätze: http://www.auto-i-dat.ch/kurse
Newsletter verpasst?
Kein Problem. Auf http://www.auto-i-dat.ch/newsletter finden Sie unter unser Newsletter-Archiv.