Bei nicht korrekter Darstellung klicken sie bitte hier.

24. Januar 2018
 

Grüezi!

Wir hoffen, dass Sie alle gut ins neue Jahr gestartet sind und freuen uns, Ihnen auch heute wieder ausgewählte Neuigkeiten aus unserem Haus zu präsentieren.!
 
Herzliche Grüsse

Ihr auto-i-dat-Team


 

 
Zum Jahresbeginn
Zuerst einmal: Herzlichen Dank!
Wir tun es an dieser Stelle erneut und von Herzen – Danke sagen! Die ganze Entwicklung, die wir als Firma in den vergangenen Jahren machen durften, war nur dank dem Vertrauen und der Treue unserer Kunden möglich. Neben ihrer Würdigung haben wir in unserem Jahresbrief auch einen Ausblick gemacht: wir zeigen Ihnen auf, wie wir Ihre Arbeit im neuen Jahr noch leichter und sicherer machen möchten. Falls Sie ihn noch nicht gelesen haben: Hier geht es zum Jahresbrief. Mehr >
 

 
SilverDAT 3  Online
Die Piloten laufen bereits!
Im Dezember bekam eine Handvoll ausgewählter Kunden die neue SilverDAT 3 Online-Version zur Pilotierung ausgeliefert. Die erfolgreichste Schadens- und Instandstellungskalkulation geht damit in eine neue Runde. Unsere Spezialisten waren im Dezember vor Ort, haben installiert, geschult und Fragen beantwortet. Seither wird fleissig getestet. Und das hat bis jetzt sehr gut geklappt. Die Rückmeldungen sind durchwegs sehr positiv. Obschon es selbstverständlich Punkte gibt, die wir verbessern können (und werden), steht fest:  Der Start ist geglückt! Vollumfänglich über die Vorteile der neusten Version werden wir Sie spätestens an unserem Stand am Auto-Salon in Genf vom 8 bis 12. März.
 

 
«Inside auto-i-dat ag»
Andrej Boskovic – unser wandelndes Lexikon
Andrej ist seit bald neun Jahren bei uns. Und auch zuvor war er in der Fahrzeugbranche tätig. Weil er noch jung ist, bedeutet das: Er war schon immer in dieser Branche tätig. So bringt er ein umfassendes Know-how mit und ist um Fahrzeuge ist er umfassend bewandert: Welcher Hersteller, welches Modell, was gut und was schlecht ist, wie was gebaut wird und warum – Andrej weiss es. Sein Wissen ist gar so gross, dass er intern den Spitznamen wandelndes Lexikon hat. Lernen Sie Andrej kennen! Mehr >
 

 
«Automobil Revue» und «Auto Illustrierte»
Fachmagazine setzen auf auto-i-dat
Selbstverständlich konzentrieren wir uns schwergewichtig zuerst darauf, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Allerdings ist es für einen Anbieter, der sich im Markt behaupten muss, auch wichtig, nicht nur von innen, sondern auch von aussen als relevant wahrgenommen zu werden. Uns ist in dieser Beziehung gleich ein doppelter Erfolg geglückt: Wir werden Partner der «Automobil Revue» und der «Auto Illustrierten» - wow!
Mehr >
 

 
«Tag der Schweizer Garagisten» 2018
Ein toller Abend mit Norbert Haug und Mario Illien

Es war einmal mehr ein eindrücklicher «Tag der Schweizer Garagisten»: 800 Gäste, von denen 600 zum von uns gesponserten «Dîner des garagistes» im Kursaal in Bern geblieben sind. Zum Gelingen beigetragen hat zum einen das von Moderator Patrick Rohr hervorragend geführte und sehr persönliche Gespräch mit den beiden Formel-1-Legenden Norbert Haug, dem ehemaligen Motorsportchef von Mercedes und mit Motorkonstrukteur Mario Illien. Zum anderen die tolle und festliche Atmosphäre, in der das Diner stattgefunden hat. Bilanz von unserer Seite: Die Teilnehmer kamen in den Genuss eines bemerkenswert schönen Abends. Lesen Sie alles zum «Tag der Schweizer Garagisten» 2018 auf der Landingpage der Veranstaltung. Mehr >
 

 
Auto-Salon 2018
Terminieren Sie jetzt Ihren Besuch!
Unsere Vorbereitungen für den kommenden Auto-Salon («Geneva International Motor Show», GIMS) laufen auf Hochtouren. Wir freuen uns, auch dieses Jahr Teil der SAA-Expo zu sein, und möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Kurzmesse nur während der ersten Woche des Auto-Salons stattfindet, nämlich vom 6. bis 12. März 2018. Es wäre toll, wenn Sie sich in diesem Zeitraum einen Besuch einrichten könnten – es wäre schade, wenn wir Sie verpassen! Wir würden Ihnen nämlich sehr gerne zeigen, woran wir in den vergangenen Monaten hart gearbeitet haben: die neue SilverDAT III Online. Und natürlich auch, wo wir mit der im vergangenen Jahr angekündigten Garagisten-App stehen. 
 

 
Und noch ein letzter Hinweis in eigener Sache: Es gibt noch einige wenige freie Plätze für unsere Kurse:
http://www.auto-i-dat.ch/kurse

Newsletter verpasst?
Kein Problem. Unter www.auto-i-dat.ch/newsletter finden Sie unter unser Newsletter-Archiv.