Bei nicht korrekter Darstellung klicken sie bitte hier.

19. Dezember 2018
 

Grüezi!

Das Geschäftsjahr ist praktisch vorbei, der «Weihnachtsstress» in den letzten Zügen und besinnliche Tage warten (hoffentlich) auf uns alle. Für uns ist das der Moment, innezuhalten und all jenen danke zu sagen, die zu einem für uns sehr guten 2018 beigetragen haben: unseren Kunden, unseren Geschäftspartnern und unseren Freunden.

Herzliche Grüsse

Ihr auto-i-dat-Team


 

 
@the end of the year
auto-i-dat Samichläuse sagen danke!


Unsere Firma blickt auf ein tolles Jahr mit vielen spannenden Projekten, freudigen und erfolgreichen Momenten zurück. Ohne die Treue unserer Kunden wäre all das gar nicht möglich. Dafür bedanke ich mich im Namen des ganzen auto-i-dat-Teams. Unsere Restwert- und Occasionspreise stellen immer stärker die Referenz im Markt dar, auf die immer mehr Organisationen vertrauen. Dass wir auf dieser Basis auch 2018 eine beeindruckende Anzahl neuer Kunden in unserem Kreis willkommen heissen durften, freut uns sehr. Wir sind stolz, dass uns so viele Garagisten, Carrossiers, Experten, Versicherungen, Portale, Importeure, Leasing Provider und Flottenbetreiber das Vertrauen schenken – wir werden auch 2019 alles daransetzen, es zu legitimieren. Das ist mein persönliches Versprechen an Sie.

Wir freuen uns alle auf ein weiteres positives und freudiges 2019 und wünschen Ihnen erholsame Tage und einen guten Rutsch ins 2019!

Ihr Wolfgang Schinagl

 

 
Carrosserie Schneider AG
Stabübergabe ist vollzogen
Er war ein Vollblutunternehmer seit er sich mit 22 Jahren selbständig gemacht hat: Hanspeter Schneider hat sich in seiner beeindruckenden Berufskarriere nicht nur für die kontinuierliche Entwicklung der Branche verdient gemacht, sondern er hat auch aktiv dazu beigetragen, dass sich unsere digitalen Instrumente SilverDAT und der e-Service als substanzielle Entlastung des einzelnen Carrosseriebetriebs etabliert haben. Mehr >
 

 
«Auto des Jahres» 2018
Stromer sind im Vormarsch

Selbstredend, dass uns interessiert, welches Modell «Auto des Jahres» 2018 wird. Darum waren wir bei der Preisverleihung auch vor Ort. «And the winner ist…»: I-Pace, der Elektro-SUV von Jaguar. Zum ersten Mal in der achtjährigen Geschichte der Verleihung steht damit ein Elektroauto zuoberst auf der Treppe. Das erstaunt wenig angesichts der Tatsache, dass der Elektroantrieb von der Politik stark gefördert wird und bei den Herstellern einen wahren Boom auslöst. Schauen wir, wie kaufbereit die Schweizer für E-Mobile sind. Wir beobachten deshalb in Zukunft die Entwicklung dieses Segments sowohl im Neuwagen- wie auch im Occasionsmarkt aufmerksam und halten Sie an dieser Stelle permanent auf dem Laufenden. Mehr Aufmerksamkeit für die jeweiligen Bedürfnisse des Kunden verlangt die breitere Antriebspalette auf jeden Fall auch von den Garagisten. Hutter Dynamics, einer unserer Kunden, zeigt beispielhaft, wie man ein solches Thema angehen kann Mehr >
 

 
Garagisten App
Testphase abgeschlossen
Die über 20 Garagisten, welche Teil des «Friends & Family»-Testbetriebs waren, haben die Testphase beendet, die Resultate liegen vor. Nebst dem grossen Interesse am Konzept – über unsere Garagisten-App näher beim Kunden zu sein – gab es auch berechtigte Einwände. Die Testumgebung war noch zu wenig in den Autohandel eingebunden, weshalb keine integrierten Prozesse getestet werden konnten. Und: Auf der Seite der Apps waren noch zu wenig Funktionen vorhanden, die die App für die Kunden des Garagisten zum täglichen Begleiter gemacht hätten. Fazit: Die Idee ist gut und das Bedürfnis vorhanden – aber wir müssen noch nachschärfen. Zuerst bauen wir den Autohandel Teil mit dem CRM 2.0 aus und ergänzen die App anschliessend mit den gewünschten Funktionen. Wir bleiben dran – und Sie hoffentlich auch!
Mehr >
 

 
SilverDAT 3 Online
Pilotphase endet Ende Februar 2019
Eine gute Nachricht für unsere Kunden: Die Tests für die Weiterentwicklung von SilverDAT sind sehr positiv verlaufen. Die letzten Erweiterung werden ab dem Januar Release zu Verfügung stehen. Alle würden gerne sofort umstellen – sagen durchgehend alle unsere Testbetriebe. Würden wir auch gerne machen, warten aus Gründen der Sicherheit aber das finale Release im Januar noch ab. Dann sind wir ready für den Roll-out von SilverDAT 3 in der Schweiz. Mehr als 1'500 Betriebe werden dann Schritt für Schritt auf das neue Release SilverDAT 3 umgestellt. Selbstverständlich sind neuen Kunden immer sehr willkommen. Mehr erfahren Sie an unserem Stand am Genf am Auto Salon im März vom Dienstag, 5. bis Montag 11. März 2019. Schon jetzt: herzlich willkommen! Mehr >
 

 
Und noch ein allerletzter Hinweis in eigener Sache: Es gibt noch freie Plätze für unsere Kurse!
https://www.auto-i-dat.ch/kurse

Newsletter verpasst?
Kein Problem, auf https://www.auto-i-dat.ch/newsletter finden Sie unser Newsletter-Archiv.