Bei nicht korrekter Darstellung klicken sie bitte hier.

29. Januar 2019
 

Grüezi!

Werden 2019 mehr als 300'000 Neufahrzeuge verkauft? Wie bringt sich Frau Bundesrätin Sommaruga in die Verkehrspolitik ein? Werden Elektrofahrzeuge massentauglich(er)? Bleibt die Konjunktur stabil? Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr und haben die Absicht, Sie mit unserem positiven Spirit mitzureissen.

Herzliche Grüsse

Ihr auto-i-dat-Team


 

 
«Tag der Schweizer Garagisten»
Was für ein Tag, was für ein Abend!
Der «Tag der Schweizer Garagisten» gehört inzwischen unbestritten zu den Highlights im Schweizer Autojahr: Das wurde vom Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) auch dieses Jahr auf eindrückliche Art und Weise demonstriert: Unter dem Motto «Vertrauenssache. Der Garagist als Mobilitätspartner.» trafen sich im Kursaal in Bern über 800 Teilnehmer, um einem spannenden Programm zu folgen. Wir von auto-i-dat ag sind stolz, dass wir als Hauptsponsor des inzwischen traditionellen «Dîner des garagistes» unseren Beitrag zum Gelingen dieses grossartigen Anlasses leisten dürfen. Wir sind schon jetzt sehr gespannt auf das Programm 2020. Mehr >
 

 
SilverDAT 3 Rollout
Neue «Serie»: Staffel 1, Folge 1
Wir machen es bewusst etwas spannend und berichten ab jetzt sozusagen «live» von der Umstellung auf die neueste Version von SilverDAT, nämlich SilverDAT 3 Online. Wir tun das, weil das für uns etwas Besonderes ist – wir vollziehen derzeit nämlich gerade einen grossen Technologiesprung von der lokal installierten Software zu der topaktuellen Online Schadenskalkulation der DAT Group. Weiterer Pluspunkt für unsere Kunden: Die ganze Umstellung kostet sie nichts und die Software wird auch nicht teurer. Not bad – oder? Bei uns rauchen dafür momentan etwas die Köpfe.
Mehr >
 

 
Handwechsel
2018 – kein schlechtes Occasionsjahr
Vor den Abschlusszahlen des Jahres 2018 sitzend hat unser Datenspezialist René Mitteregger einige Erkenntnisse gewonnen, die er unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten will. 2018 war zwar kein Rekordjahr, aber auch nicht so gut wie 2017, aber deutlich besser als 2016. Und bei Neuwagen und Occasionen steht dieselbe Marke auf Platz 1. Raten Sie mal.
Mehr >
 

 
Carrosserie M. Casutt AG
Ein Querdenker mit Weitsicht
Was sich heute über ein Einzugsgebiet von Chur aus bis Arosa und Küblis erstreckt, hat klein begonnen, sich rasch zu einer Erfolgsstory entwickelt, die bis heute anhält. Das hat in erster Linie mit einem Unternehmer zu tun, der Weitsicht hat und quer denkt, nachhaltig handelt und deshalb auch ein spezielles Augenmerk auf die Ausbildung junger Fachkräfte hat. Die Rede ist von Markus Casutt, der mit seiner Firma schon über 30 Jahre am Markt ist – und nach wie vor hart am Wind. Mehr >
 

 
Restwerte
E-Fahrzeuge unter der Lupe
Zugunsten unserer Kunden und Leser starten wir eine neue Serie, die wir gleichzeitig als Artikelserie in AUTOINSIDE publizieren, dem Verbandsfachmagazin des Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS). Wir richten unseren Blick als erstes auf die reinen E-Fahrzeuge, haben alle aktuell erhältlichen Fahrzeuge auf Herz und Nieren geprüft – und gehen der Frage auf den Grund: Wie steht es eigentlich um den Restwert?
Mehr >
 

 
PS : Nicht vergessen: Planen Sie schon jetzt Ihren Besuch am Auto-Salon in Genf! Wir freuen uns, Sie an unserem Stand Nr. 7211-SP in der Halle 7 willkommen zu heissen.
Und noch ein allerletzter Hinweis in eigener Sache: Es gibt noch freie Plätze für unsere Kurse! http://www.auto-i-dat.ch/kurse
Newsletter verpasst?
Kein Problem, auf https://www.auto-i-dat.ch/newsletter finden Sie unser Newsletter-Archiv.